Wie kann ich denn nun effizient Fett verlieren?

Dafür gibt es zwei Wege, entweder wir verringern die Kalorienaufnahme (einfach weniger futtern) oder wir erhöhen den Kalorienverbrauch (zB durch Sport).

Beispielrechnung:
1 kg Körperfett = 7000 kcal
Planen wir nun ein tägliches Kaloriendefizit von 500 kcal ein, dann können wir pro Woche ca. 0,5 kg Fett verlieren. Ganz einfach, oder?

Hier eine kleine Übersicht der Kalorien unserer Lieblings-snacks:

Mars: 246 kcal
Snickers: 304 kcal
Croissant: 330 kcal
Pommes frites: 474 kcal
Asia-Box mit gebratenen Nudeln: 700 kcal
Brötchen mit Camenbert: 730 kcal

Im Vergleich hierzu der Kalorienverbrauch beim Sport:
(Mann/Frau) jeweils 30 Min.

Schwimmen: 252 / 189 kcal
Krafttraining: 272 / 204 kcal
Fussball: 312 / 234 kcal
Radfahren: 384 / 288 kcal
Joggen: 400 / 300 kcal

20 Minuten joggen für einen kleinen Schokoriegel? Klingt nach einem blöden deal! Am besten den ungesunden Snack weglassen (der uns sowieso nur für ein paar Sekunden „glücklich“ macht) und dafür einen gesunden Snack wählen.

Wie wär’s mit einem idealen Snack, für abends oder zwischendurch, der so gut wie keine Kalorien hat und dazu auch noch viel Eiweiss liefert?! Kein Problem 😉

1 Portion Hüttenkäse
1 Gurke
gut würzen und fertig

Macht satt, ist lecker und liefert nur 115 kcal !

Freut euch auf weitere Quick-Fit-Diet Rezepte im nächsten Beitrag.

Wenn ihr nicht warten könnt, dann checkt meine Instagram Seite https://www.instagram.com/quick_fit_diet/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.